• 10. Januar 2018

altoba kauft Baufelder

altoba kauft Baufelder

altoba kauft Baufelder 150 150 Claudia Sasse

Die Altonaer Spar- und Bauverein eG (altoba) hat zwei Baufelder auf dem Gelände der künftigen KOLBENHÖFE von Rheinmetall Immobilien erworben. Auf der Grundstücksfläche von insgesamt etwa 13.000 Quadratmetern sollen bis 2021/2022 rund 120 öffentlich geförderte Wohnungen errichtet werden. Darüber hinaus plant die altoba rund zehn frei finanzierte Wohnungen.

Wir freuen uns sehr, dass neben den Handwerkern der Kolbenwerk eG nun auch die altoba an Bord ist! Damit übernimmt ein starker und namhafter lokaler Partner die Realisierung des öffentlich geförderten Wohnungsbaus im Quartier Kolbenhöfe.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.